Veranstaltungskalender

 
 
 
 
 
 
 
  • -Abgesagt- Neue Ausstellung Fotogesellschaft Dreiland im Atelier 5

    -Abgesagt- Neue Ausstellung Fotogesellschaft Dreiland im Atelier 5

    Mi, 30.09.2020 - So, 20.12.2020 Weil am Rhein

    Mitwirkende der Ausstellung sind: Elz-Wilper, Silvia Fischer, Günther Grossmann, Rainer Hartman, Peter Heesel, Rolf Lederer, Magdalena Merkel, Thomas Mika, Eric Oldenburg-Hartman, Brigitte Taeschner, Annemarie und Walter v. Oeynhausen, Börries Wißgott, Sissi und Bernhard
  • Andacht mit Engelsgesängen zur Weihnacht

    Andacht mit Engelsgesängen zur Weihnacht

    Fr, 18.12.2020, 20:00 Uhr Weil am Rhein

    Im Rahmen einer Andacht der katholischen Kirchengemeinde St. Peter und Paul am Freitag den 18. Dezember um 20 Uhr werden auch Engelsgesänge von der international bekannten Weiler Altistin Silke Marchfeld vorgetragen. Sie wird instrumental begleitet von Andreas Wäldele (Violine, Mandoline) und Thomas Bergmann (Gitarre). In der Weihnachtszeit werden von alters her Lieder gesungen, und alle abendländischen Nationen, die aus der christlich-abendländischen Tradition hervor gegangen sind, kennen eine schier unübersehbare Fülle von Weihnachtsliedern. Fast alle diese Lieder erzählen von dem Gesang der Engel bei der Geburt Jesu. Der Gesang der Engel galt im Mittelalter als das himmlische Vorbild, dem schließlich alle Musik dieser Welt zugeordnet war. Die Engelsgesänge dieser Andacht mit Dekan Gerd Möller reichen aus dem 14. Jahrhundert bis in die Moderne. Sie vereinen Aspekte des Volkstümlichen und des Kunstvollen. Die Engel singen in vielen Sprachen, auch im alemannischen Volkston. Nach Gesangsstudien in Basel, Stuttgart, Amsterdam und Wien und internationalen Wettbewerbserfolgen in Budapest, Paris und Wien begann Silke Marchfeld ihre internationale Opern- und Konzerttätigkeit, die sie an viele wichtige Musikzentren Europas, u.a. Salzburger Festspiele, Opernhaus Amsterdam, Tonhalle Zürich und Schleswig Holstein Festival,führt. Auf Grund ihres breitgefächerten Repertoires arbeitet Silke Marchfeld u.a. mit Pierre Boulez, Wolfgang Rihm, Placido Domingo , Brigitte Fassbänder, Hans Eckhard Wenzel u.v.a. zusammen. Andreas Wäldele studierte in Basel Violine und Generalbass-Begleitung auf der Gitarre. Er setzt sich intensiv auch mit außerklassischer Musik des Jazz, Zigeunerswing, osteuropäischer Folklore und des Czardas auseinander. Seine präzise Arbeitsweise und sein urmusikalisches Talent befähigen ihn zu einer Stiltrennung und einer authentischen Spielweise, die ihm den Beinamen "das Chamäleon" eingebracht haben. Andreas Wäldele ist festes Mitglied der Klezmergruppe "Baith Jaffe" und arbeitet mit Holzmano Winterstein, Armin Heitz und v.a. zusammen. Mit Thomas Bergmann und dem schwedischen Tuba-Spieler Jörgen Welander trat er häufig in Weil am Rhein mit „Die Zwei und der mit der Tuba“ auf. Thomas Bergmann studierte klassische Gitarre an der Freiburger Musikhochschule und ist Dozent für Gitarre an der Pädagogischen Hochschule Freiburg. Bekannt wurde er u.a.mit der Retro- Tango und Swing Gruppe "Comet Combo"und dem "Larissa Ivanova Ensemble" mit dem er 1997 den Preis des internationalen Zeltmusik Festivals erhielt. Thomas Bergmann ist Gitarrist bei der Nuevo Tango Gruppe " Brisas del Sur", unzählige Bühnenaktivitäten in verschiedenen Stilrichtungen zeigen sein breit gefächertes Repertoire. Vielfältige Arbeiten als Komponist und Arrangeur im Bereich Film und Theater runden seine künstlerische Laufbahn ab.
  • -Abgesagt- Weihnachtskonzert Orchestergesellschaft Weil am Rhein

    -Abgesagt- Weihnachtskonzert Orchestergesellschaft Weil am Rhein

    Sa, 19.12.2020, 19:00 Uhr Altrheinhalle in Märkt

    Die Herbstkonzerte der Orchestergesellschaft Weil am Rhein werden nun zu Weihnachtskonzerten. Neue Termine sind: Sa. 19. Dez. um 19 Uhr und So. 20. Dez. um 17 Uhr in der „Altrheinhalle“, Märkt. Der Vorverkauf bei Optik Stern Tel. +49/ 7621/ 71316 ist bis 01. Dez. ausgesetzt. Bereits gekaufte Konzert- und Platzkarten behalten für die neuen Termine ihre Gültigkeit. Das strenge Hygiene Konzept zum Schutz der Besucher wird auch bei den neuen Konzerten angewendet. Das Orchester ist sehr glücklich, dass eine gute Aufführungsmöglichkeit gefunden wurde.
  • -Abgesagt- Weihnachtskonzert Orchestergesellschaft Weil am Rhein

    -Abgesagt- Weihnachtskonzert Orchestergesellschaft Weil am Rhein

    So, 20.12.2020, 17:00 Uhr Altrheinhalle in Märkt

    Die Herbstkonzerte der Orchestergesellschaft Weil am Rhein werden nun zu Weihnachtskonzerten. Neue Termine sind: Sa. 19. Dez. um 19 Uhr und So. 20. Dez. um 17 Uhr in der „Altrheinhalle“, Märkt. Der Vorverkauf bei Optik Stern Tel. +49/ 7621/ 71316 ist bis 01. Dez. ausgesetzt. Bereits gekaufte Konzert- und Platzkarten behalten für die neuen Termine ihre Gültigkeit. Das strenge Hygiene Konzept zum Schutz der Besucher wird auch bei den neuen Konzerten angewendet. Das Orchester ist sehr glücklich, dass eine gute Aufführungsmöglichkeit gefunden wurde.
  • Repair Café

    Sa, 06.02.2021, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr Kesselhaus in Weil-Friedlingen

    Was macht man mit einem Stuhl, an dem ein Bein kaputt ist? Mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Mit einem Wollpullover, mit Mottenlöchern? Wegwerfen? Denkste! Beim Repair Café stehen Experten für die Hilfe zur Selbsthilfe in vielen Bereichen zur Verfügung: Elektronik, Holz, Spielzeug und meistens auch Fahrräder und Textil.
  • Repair Café

    Sa, 20.03.2021, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr Kesselhaus in Weil-Friedlingen

    Was macht man mit einem Stuhl, an dem ein Bein kaputt ist? Mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Mit einem Wollpullover, mit Mottenlöchern? Wegwerfen? Denkste! Beim Repair Café stehen Experten für die Hilfe zur Selbsthilfe in vielen Bereichen zur Verfügung: Elektronik, Holz, Spielzeug und meistens auch Fahrräder und Textil.
  • Repair Café

    Sa, 22.05.2021, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr Kesselhaus in Weil-Friedlingen

    Was macht man mit einem Stuhl, an dem ein Bein kaputt ist? Mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Mit einem Wollpullover, mit Mottenlöchern? Wegwerfen? Denkste! Beim Repair Café stehen Experten für die Hilfe zur Selbsthilfe in vielen Bereichen zur Verfügung: Elektronik, Holz, Spielzeug und meistens auch Fahrräder und Textil.
  • Repair Café

    Sa, 17.07.2021, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr Kesselhaus in Weil-Friedlingen

    Was macht man mit einem Stuhl, an dem ein Bein kaputt ist? Mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Mit einem Wollpullover, mit Mottenlöchern? Wegwerfen? Denkste! Beim Repair Café stehen Experten für die Hilfe zur Selbsthilfe in vielen Bereichen zur Verfügung: Elektronik, Holz, Spielzeug und meistens auch Fahrräder und Textil.

Kontakt

Stadt Weil am Rhein - Kulturamt
Humboldtstraße 2
79576 Weil am Rhein

07621 / 704-412

MoDiMiDoFrSaSo

123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031


BLÄSERFESTIVAL

25.06.-27.06.2020
mehr...


KIESWERK OPEN AIR

30.07.-09.08.2020
mehr...

KONTAKT

Stadt Weil am Rhein - Kulturamt
Humboldtstraße 2 - 79576 Weil am Rhein

Tonio Paßlick
kltrmtwl-m-rhnd
07621 / 704-410

 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten wie Youtube, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln.
Sie können dem zustimmen, oder wenn Sie auf "Ohne externe Komponenten nutzen" klicken, abwählen. Es werden dann nur Cookies gesetzt die für den Betrieb der Website notwendig sind und nicht abgewählt werden können. Datenschutzinformationen